Mixed SM vom 14.–16. März 2014

In der Curlinghalle Adelboden findet vom 14.–16. März die Mixed-Schweizermeisterschaft statt. 16 Teams kämpfen um den Titel, darunter auch drei einheimische Teams!

Wir wünschen allen Teilnehmern «Guet Stii»

Resultate

Schweizer Junioren sind Weltmeister

Die Schweizer Junioren um Skip Yannick Schwaller holen an den im eigenen Land stattfindenden Juniorenweltmeisterschaften die Goldmedaille. In Flims bezwingt die Berner Equipe die Junioren aus Schottland mit Skip Kyle Smith 6:5.

Die Schweizer Mannschaft qualifizierte sich über die Tie-Breaks mit einem Sieg gegen Italien für die Playoffs. Dort trafen Yannick Schwaller und seine Kameraden auf die Männer aus Kanada und entschieden die Partie im Extra-End, 6:5 lautete das Resultat zu Gunsten der Schweizer. Im Halbfinal besiegten die Berner Junioren die Konkurrenten aus Norwegen gleich mit 10:2 und erreichten somit das grosse Endspiel. Die Schweizer stahlen im Final im 3. und 6. End je einen Stein und lagen vier Ends vor Schluss mit 6:2 vorne. Die Führung wurde trotz zwei gestohlenen Ends der Schotten nicht mehr abgegeben. Damit holen sich Yannick Schwaller und sein Team die Goldmedaille.

Wir gratulieren den CCA-Mitgliedern:

Yannick Schwaller
Reto Keller
Patrick Witschonke
Michael Probst
Romano Meier

Junioren-Weltmeister

 

Sotschi - direkter Link zu den Resultaten

Spielpläne und Resultate Sotschi

B-Junioren Vizeschweizermeister 2014

Das Team Interlaken-Adelboden wird an der Schweizermeisterschaft der B-Junioren 2. und ist somit Vizeschweizermeister 2014!

Härzlegi Gratulation vom CCA!

Resultate

junioren inter-adel vize

CCA mit Doppelsieg im Graubünden

Der CCA mit Mathäus Jungen, Ueli Jungen, Simon Dänzer und Toni Müller (Skip) gewinnt im Graubünden die Coppa Romana (76 Teams) sowie die Giandaplatta (32 Teams)!

Härzlegi Gratulation!

Link Coppa Romana
Link Giandaplatta